'; var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty; if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) { window[disableStr] = true; } function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; alert('Das Tracking durch GoogleAnalytics wurde in Ihrem Browser für diese Website deaktiviert.'); } //]]>

Werbung | Outfit - Oxford Street London

Dienstag, Februar 27, 2018

*bezahlte Werbung, PR - Sample , enthält Werbelinks, collaborative post

Ich habe in gut einer Woche meine erste Staatsexamensprüfung! Wahnsinn, wie die Zeit vergeht, ich habe doch gestern erst mit dem Studium angefangen... oder eben vor 4,5 Jahren. Um der Lernzeit ein bisschen zu entfliehen, bin ich kurzerhand für zwei Tage nach London geflogen. Die Stadt erdet mich, beruhigt mich und lässt mcih einfach zufrieden werden. Mit an Board durfte auch meine neue Tasche von Radley London.Wie passend :D Daher dachte ich mir, ich könnte euch doch mein neues Kleid von H&M zusammen mit der Tasche zeigen. Als Location diente die Oxford Street und ich fand es ganz und gar nicht schlimm, mich dort einfach hinzustellen und Bilder zu machen. Es interessiert keinen, höchstens den Polizisten, der mit dem Roller an dir vorbei fährt und dein Lächeln mit einem Kompliment versieht :D



 

Ich bin wirklich zufrieden mit meiner neuen Tasche. Das Globe Road Modell bietet viel Stauraum, ist dabei aber nicht ganz so riesig wie meine anderen Taschen, was ich sehr angenehm finde. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig, aber auch robust.

Ich mag die Kombination mit dem roten Kleid sehr gern, das hat was klassisches, wie ich finde. Generell kann man doch mit einer schwarzen Tasche kaum etwas falsch machen, oder nicht? Da es ziemlich kalt war, habe ich eine schwarze Jeanshose und meine warmen Gummistiefel dazu kombiniert. Ein Outfit muss bei mir vor allem praktisch sein, aber eben auch stylisch zu gleich. Bei Minusgraden in kurzem Kleid und ohne Strumpfhose etc. herumspringen? Das kommt mir nicht in die Tüte :D



shop the look:
Kleid - H&M
Schuhe - ähnliche hier
schwarze Hose - ähnliche hier, und  hier
Tasche - Radley London
Haarreif - Primark
Sonnenbrille - ähnliche hier und hier

Wie gefällt euch das Outfit? Seid ihr ein Handtaschenliebhaber oder eher der minimalistische Typ mit wenigen Taschen (so wie ich)?

Liebe Grüße
Nadine


You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Also dünne Strumpfhosen kommen bei mir bei so kaltem Wetter auch nicht infrage aber dickere Leggins sind schon okay. Kleider trage ich eh soooo gern! Mir gefällt dein Outfit sehr, es ist sehr hübsch kombiniert und so ein Rot steht dir ausgezeichnet. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen