'; var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty; if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) { window[disableStr] = true; } function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; alert('Das Tracking durch GoogleAnalytics wurde in Ihrem Browser für diese Website deaktiviert.'); } //]]>

The Christmas Fox | Last Minute DIY Geschenk - Gewürzsalze

Donnerstag, Dezember 21, 2017


Meine Lieben,
Ich möchte euch heute noch ein weiteres, letztes DIY Geschenk vorstellen. Bei der lieben Jestil habe ich neulich Gewürzsalze entdeckt und diese kurzerhand nachgemacht (schaut mal vorbei). Ich habe allerdings kein Rotweinsalz, sondern ein Knoblauchsalz gemacht und die Rezepte etwas abgeandelt. Außerdem sind ein Kräutersalz sowie Bacon Salz enthalten. Ich finde diese kleinen Fläschchen ganz niedlich als Mitbringsel oder kleines Weihnachtsgeschenk für Kochfreunde.


Kräutersalz:

30g Basilikum
10g Oregano
20g Petersilie
500g Salz

Diese Menge hat für 8 kleine Gläschen mit ca 70g Inhalt gereicht

Vermixt einfach die frischen Gewürze (Tiefkühlware macht sich ganz schlecht und getrocknetes Gewürz ist nicht so aromatisch) mit dem Salz zu einer grünen Paste. Ich habe eine elektrische Kaffeemühle dafür benutzt, ein Pürierstab oder Mixer geht auch.

Gebt die Masse nun auf ein Backblech und lasst es dort für eine Stunde bei 40 Grad und angelehnter Tür trocknen.



Bacon Salz:


4 EL Paprikapulver
400g Bacon
500g Salz

Bratet den Bacon ohne Fett an und zerbröselt diesen anschließend.

Vermengt den Bacon mit dem Paprikapulver und dem Salz und lasst es ebenfalls eine Stunde bei 40 Grad im Ofen trocknen.

Knoblauch Salz:

Nun zu dem Rezept, was aus meiner Feder stammt. Ich habe letztlich nur zusammen geworfen, was noch da war.

1/2 Knolle (ca. 6 Zehen) Knoblauch
300g Salz

Schneidet den Knoblauch klein und vermixt das ganze mit Salz. Gebt es nun eine Stunde lang bei 40 Grad in den Backofen. Und Achtung, die ganze Wohnung stinkt danach. Also bitte gut lüften.

Hier findet ihr nochmal alle DIY Ideen der letzten Jahre auf einen Blick:
Backmischung im Glas
Weihnachtskarten
Anhänger
Lebkuchensirup
Pralinen

Das sind alles Dinge, die sich noch bis Weihnachten machen lassen. Vielleicht habt ihr ja Lust, dieses Jahr mit etwas selbst gemachtem zu glänzen :)

Liebe Grüße und schöne Feiertage
Nadine

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Die Gläser sind ja goldig. *-* Das sieht echt super schön aus. Eine Freundin von mir macht Rauchsalz selbst, davon verschenke ich welches zu Weihnachten. :) Deine Ideen finde ich aber auch toll. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine sehr hübsche und auch dekorative Idee!

    X
    Dahi von Strangeness and Charms
    Merry Christmas!

    AntwortenLöschen