kleine DIY Geschenkideen für Ostern: Eierlikör, Lemon Curd, Schokobrezeln

Montag, März 26, 2018

Meine Lieben,
Ostern naht und ihr sucht noch nach ein paar kleinen DIY Geschenkideen? Dann wären meine kleinen Geschenke vielleicht eine Idee.

Hyzinthengesteck in altem Kerzenglas:

Eine super schöne Geschenkidee habe ich bei cora_loves entdeckt: Sie hat kleine Hyazinthen in leere Kerzengläser gesetzt! Ich fand die Idee toll, ein altes Kerzenglas dafür wieder zu verwenden, da ich noch ein paar übrig hatte. Ihr füllt das Glas mit Erde und der Hyazinthen Zwiebel, wenn ihr Lust habt, könnt ihr es noch mit Stroh oder Moos und Federn verzieren :)

Ostersnackbox mit Teelicht:

Die Idee für dieses kleine Ostergesteck kam mir, als ich Pinterest durchstöbert habe. Dabei habe ich entweder kleine Snackboxen, Gestecke oder Teelichter entdeckt und dachte mir, dass ich das doch einfach kombinieren könnte. Ihr braucht dafür wirklich nicht viel.
- Eierkarton
- halbe Eierschalen
- ein Teelicht
- getrocknete oder frische Blumen, Federn, Stroh

Ihr könnt die Box nach Belieben dekorieren und anordnen.


Salzbrezeln und - stangen in Schokolade

Ich LIEBE die Kombination aus salzigem und süßem. Das ist einfach ein Traum, auch wenn es erstmals merkwürdig klingt. Nachdem Marrykotter neulich ihre Idee gezeigt hat, wollte ich es auch mal wieder selbst machen und dachte mir, dass das doch als Füllung für die Snackbox passt :)
Ihr müsst lediglich die Schokolade schmelzen und eure Brezeln oder Salzstangen damit verzieren. Wer will kann natürlich noch Streusel darüber streuen.


Lemon Curd

Ich wollte es bereits letztes Jahr zu Ostern machen, habe dann aber keine Zeit gefunden. Ich liebe Lemon Curd und bringe mir immer welches aus London mit, da ich das hier zu kaufende nicht so gern mag. Die Zitronencreme könnt ihr nicht nur aufs Brot essen, sondern auch zum Backen nutzen. Im Kühlschrank müsste sie mindestens 2 Wochen haltbar sein.

Zutaten: 
150g Butter
450g Zucker
6 Zitronen (insgesamt 300ml Zitronensaft)
6 mittelgroße Eier
Zitronenschale von 2 Biozitronen
Gläser

Zubereitung: 
1.) Reibt die Zitronenschale der beiden Bio Zitronen ab und stellt sie zur Seite. Presst nun die Zitronen aus, sodass insgesamt 300ml Saft dabei herauskommen.

2.) Zerlasst die Butter in einem Topf und fügt den Zitronensaft, die Schale sowie den Zucker hinzu.

3.) Verquirlt nun die Eier und gebt sie langsam zum Zitronensaft-Butter-Zucker Gemisch, die Masse darf dabei nur leicht erwärmt sein und nicht kochen, sonst gerinnt das Ei. Erwärmt das Curd nun weiter vorsichtig (bis auf ca. 80 Grad) und rührt dabei ständig, sodass die Masse eindickt und eine Creme entsteht. Das dauert ca. 15-20 Minuten.


4.) Gebt das Lemon Curd direkt in heiß ausgespülte Gläser. Ich habe leere Pestogläser genutzt, die eine Füllmenge von ca. 220ml besitzen. Davon sind 5 Stück herausgekommen.


Eierlikör:

Ich habe ihn bereits zu Weihnachten verschenkt und der kam super an. Der Eierlikör schmeckt wunderbar cremig, vanillig!

Zutaten:
8 Eigelb
340ml Kondensmilch (entspricht einem Päckchen)
250g Puderzucker
Mark einer Vanille oder 1 Teelöffel Vanillepaste
250ml Klarer oder Korn

Vermixt die Eier mit dem Puderzucker, der Kondensmilch und der Vanille. Gebt zuletzt den Alkohol dazu (da könnt ihr je nach Geschmack mehr oder weniger nehmen) und füllt den Likör in Flaschen ab. Es kommen ca. 0,9l - 1 l heraus, je nachdem, wie viel Alkohol ihr noch hinzu gebt.


Habt ihr schon kleine Ostergeschenke vorbereitet? Meine Weihnachts DIYs kann man übrigens auch ganz toll zu Ostern verschenken. Schaut mal vorbei:

Pralinen
Body Scrub
Gewürzsalze

Viel Spaß beim Ausprobieren und Verschenken
Nadine


You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ahh, das sieht wirklich super aus. Toller Post! :)

    Viele liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  2. So selbstgemachte Geschenke sind doch wirklich immer am besten. :) Meist packe ich dazu noch einen kleinen Gutschein. Aber die Hauptsache ist doch, dass es von Herzen kommt. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen