Küchenzauber | Pumpkin Pie Spice

Montag, September 18, 2017

Der Herbst ist da. Das kann man nun wirklich, wirklich nicht mehr leugnen und ich muss sagen, so sehr ich den Sommer liebe, so sehr freue ich mich auch immer wieder auf den Herbst. Man kann sich mit neuen , kuschligen Pullis, schönen Stiefeletten und tollen Schals einkleiden. Man kann natürlich auch einfach nur in der Küche stehen und die besten, leckersten, fantastischsten Gerichte und Leckerein zaubern. Und da darf natürlich neben der Duftkerze mit Zimtgeruch das Pumpkin (Pie) Spice nicht fehlen. Da ich das Rezept letztes Jahr irgendiwe vergessen habe zu posten, hole ich es jetzt nach.



Ihr braucht dafür:


















Vermengt einfach alle Zutaten in einem luftdichten Glas und schon habt ihr ein leckeres Pumpkin Spice, das man an ungefähr alle Herbst- und Wintergebäcke geben kann.


Viel Spaß beim nachmachen.
Liebste Grüße
Nadine

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Ich finde solche Gewürzmischungen richtig lecker! :) Mhhhh, Danke für den tollen Tipp. ♥

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich wirklich gut an! ��
    Aber wieso heißt das Ganze eigentlich Pumpkin Spice, wenn kein Pumpkin drin ist? ��

    Liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Frage habe ich mir tatsächlich auch mal gestellt, laut Google heißt es so, weil man es für alle kürbisgebäcke verwendet, wo ja dann tatsächlich mit kürbisraspeln oder Püree gearbeitet wird 😊

      Löschen