Küchenzauber | leckere Cupcakes mit weißer-Schokolade- Frosting #AliceimWunderlandParty

Samstag, Juli 01, 2017

*enthält Affiliate Links

Meine Lieben,
heute soll es wieder ein leckeres Rezept für Mufins bzw. Cupcakes geben. Zur Geburtstagsfeier einer Freundin unter dem Motto "Alice im Wunderland" habe ich diese Cupcakes mitgebracht und sie kamen seeehr gut an :)



Cupcakes - Grundteig

Für 12 Stück benötigt ihr folgende Zutaten:
- 250g Mehl
- 250g Butter
- 150g Zucker
- 4 Eier
- 1/2 Teelöffel Zimt
- 1 Teelöffel Backpulver
- 4 Esslöffel Milch
- 1/2 Teelöffel Vanillezucker

Zubereitung:
1.) Vermengt Buter, Zucker, Vanillezucker und Eier und mixt diese ca. 3 Minuten zu einer glatten Masse.

2.) Gebt nun das Mehl, Backpulver und den Zimt dazu und rührt es mit einem Teigschaber unter. Wer mag, kann noch weiße Schokolade oder andere Zutaten zum "Pimpen" dazu tun.

3.) Anschließend noch die Milch unterrühren und für 10-15 min bei 180 Grad backen. Macht am besten die Stäbchenprobe :)


Rezept Creme

Zutaten für die Creme:

- 200g weiße, gehackte Schokolade
- 270g (Philadelphia Frischkäse)
- 70 g Butter (etwas kühler als Zimmertemperatur)
- 2 TL Vanilextrakt oder das Mark einer Vanilleschote
- Lebensmittelfarbe nach Wahl

Zubereitung:

1.) Die weiße Schokolade über dem Wasserbad schmelzen, dabei ab und an rühren, zur Seite stellen und abkühlen lassen.

2.) Butter und Frischkäse glatt rühren, die abgekühlte, aber noch flüssige Schokolade hinzufügen.

3.) Vanilleextrakt hinzufügen und bei Bedarf noch einmal im Kühlschrank abkühlen lassen. Normalerweise ist das Frosting aber direkt verwendbar.

4.) Wenn ihr ein zweifarbiges Muster haben wollt, teilt die Masse in zwei Teile und färbt sie jeweils in den gewünschten Farben ein. Anschließend gebt ihr beide Massen in einen Spritzbeutel oder in je einen Spritzbeutel und gebt diese dann in einen größeren Spritzbeutel.


Für die Dekoration der Cupcakes ist euch keine Grenze gesetzt :)
Viel Spaß beim Probieren!

Liebste Grüße
Nadine


You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Die sehen ja hübsch aus. *-* Ich bekomme das nie so gut hin. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank , liebe Elisabeth :) Das ist alles Übungssache 😊

      Löschen
  2. Die sehen ja richtig toll aus! Muss mir das Rezept mal speichern :)

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Yumm, die Cupcakes sind ja wirklich ein Traum! Das Rezept habe ich mir gleich mal notiert :)

    Viele liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie lecker sehen die denn bitte aus?! Wirklich ein Traum, vor allem weil ich weiße Schokolade lieeebe :)
    Liebe Grüße,
    Svenja von svenjasparkling.blogspot.de

    AntwortenLöschen