Immer wieder Haare waschen?! Das geht auch anders - mit Batiste!

Samstag, April 08, 2017

*Anzeige: PR-Sample/Produktsponsoring durch Batiste

Ich muss meist alle 2 Tage Haare waschen, das ist ziemlich nervig und auch nicht so gesund für meine Haare. Daher nutze ich schon seit mehr als 4 Jahren die Batiste Trockenshampoos - bevorzugt in der Variante für dunkelbraunes Haar! Das ist das einzige Trockenshampoo, das bei mir keine grauen oder weißen Flecken auf dem Haar hinterlässt und gleichzeitig eine Wirkung hat.
 

Umso erfreuter war ich, als mich das PR Team von Batiste anschrieb, ob ich nicht Lust hätte, zwei andere Varianten zu testen. Zur Auswahl standen die Variante Blush und Heavenly Volume. Die erstere Variante ist zusätzlich mit einem frischen Duft ausgestattet, während die zweite Variante für mehr Volumen beim Styling sorgen soll.

Das sagt Batiste dazu:
"Wenn die Zeit zum Haare waschen mal fehlt, die Frisur aber trotzdem „wie frisch gewaschen“
aussehen und vor allem auch Fülle und Volumen zeigen soll, dann ist Batiste
Trockenshampoo eine praktische Lösung. Hairstylisten nutzen Batiste auch gerne für
Stylingfrisuren, denn sie erhalten damit mehr Griff für ein haltbares Styling."



Beide Varianten haben bei mir keine weißen Flecken oder einen Grauschleier hinterlassen, wovon ich schonmal begeistert bin. Blush hat einen angenehm bumigen Duft, den ich sehr gern mag. Den Duft von Heavenly Volume finde ich ok, er ist eben sehr pudrig staubig. Ich sprühe das Shampoo direkt an den Haaransatz, dabei gehe ich immer strähnenweise vor. Sprich, wenn mein Haaransatz fettig ist, muss ich nicht noch Spray in die Spitzen geben - somit hält eine Flasche bei mir rund 2 -3 Monate, wenn ich es regelmäßig benutze.
UVP Batiste Blush: 200ml - € 3,99 – erhältlich bei dm, Müller, Rossmann und Douglas.
UVP Batiste Heavenly Volume: 200ml – € 4,99 – erhältlich bei Douglas/ douglas.de



Ich kann euch die Trockenshampoos wirklich nur ans Herz legen, seit Jahren kaufe ich sie nach und die gefärbten Varianten (blond, hellbraun/rot, dunkelbraun/schwarz) gibt es im dm und Rossmann mittlerweile für unter 3€ zu kaufen. Ich habe viele andere getestet und keines konnte mich vom Preis-Leistungsverhältnis so überzeugen.

Benutzt ihr Trockenshampoo? Habt ihr Batiste schon ausprobiert oder schwört ihr auf ein anderes Trockenshampoo?

Liebe Grüße

Nadine 


*Anzeige: PR-Sample/Produktsponsoring durch Batiste

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ich mag Batiste sher gern, weil es eben wirklich ein Trockenshampoo ist, auf das ich mich verlassen kann. Zudem habe ich hier wirklich viele Sorten zur Auswahl, zwischen denen ich wählen kann. Die Duftrichtungen haben mich bisher immer überzeugt. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Ich benutze bisher kein Trockenshampoo, weil man diese ja quasi "ausbürsten" muss, soweit ich weiß. Das ist nämlich das Problem. Im trockenen Zustand kann ich meine Haare nicht kämmen...

    AntwortenLöschen