Edding Laque - der bekannte Stift als Nagellack!

Mittwoch, Februar 01, 2017

Meine Lieben, 

ich lag leider die letzte woche komplett flach, weshalb es hier nichts zu lesen gab. ABER: Wenn der Körper gesund werden muss, dann darf eine Auszeit auch mal sein!
Heute möchte ich euch aber wieder ein Produkt zeigen, hinter dem ich voll uns ganz stehe. Es handelt sich um die Edding Laque. Zugegebenermaßen war ich anfangs skeptisch, was die Lacke können, aber wenn der bekannte schwarze Edding Stift so gut hält, warum dann nicht auch die Nagellacke?
(Als Kind zählte ich zu den Mädchen, die sich mit Edding die Nägel schwarz lackierten und sich dann wunderten, dass es nicht abging ^^ Na, wem ging's genauso?)


No 148 Mad Mistyrose - No. 167 Beautiful Berry - No 177 Pure Powder
Das sagt Edding:
"Die hochpigmentierte Formulierung bietet maximale Farbdichte und Deckkraft. Die innovative Polymertechnologie und die hohe Konzentration des edding L.A.Q.U.E.® Spezialharzes sind für die gesteigerte Haltbarkeit und Flexibilität des Lackes auf dem Nagel verantwortlich. Zusätzlichen Schutz und noch längere Lackfreude garantiert die schnelltrocknende Versiegelung."
 


Es wird also, wie ungefähr bei allen Nagellacken, versprochen, ein schnelltrocknendes, hochpigmentiertes und haltbareres Ergebnis zu erzielen. Was ich allerdings gut finde, ist die Tatsache, dass Edding keine Versprechen in Tagen  a la "Bis zu 14 Tage haltbar" liefert. Denn jeder Nagel ist anders und so halten Lacke bei Person X 3 Tage und bei Person Y hingegen nicht mal einen halben Tag.

Die Lacke halten bei mir ca 5 Tage, was ich immer noch sehr gut finde für einen Lack. Was mir dabei aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass der Lack sehr schnell trockent und schön glänzt - und das nicht nur direkt nach dem Auftrag.

Den Auftrag empfinde ich durch den breiten Pinsel, der sich der Nagelform anpasst, als sehr  angenehm. Die zwei Schichten, die es für ein deckendes Ergebnis braucht, sind damit sehr leicht aufzutragen.

No 183 Kind Khaki - No 190 Major Midnight Blue - 194 Greedy Grey



Alle 6 Farben ließen sich hervorragend auftragen, sogar der metallische Blauton "Major Midnight Blue" blieb streifenfrei. Außerdem bietet Edding mit 58 Farben eine große Farbauswahl für einen Preis von je 7,95€.
No. 167 Beautiful Berry
Fazit: 
Ich nutze die Edding Lacke neben Sally Hansen mittlerweile am liebsten, da der Auftrag schnell geht und auch die Haltbarkeit für sich spricht.

Kennt ihr die Lacke schon?
Liebe Grüße
Nadine


No. 167 Beautiful Berry



No 194 Greedy Grey

No 177 Pure Powder


 *Produktsponsoring durch den Blogger- Club

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Ich lag letzte Woche auch flach^^ Grippe oder Magen-Darm: Im Moment sind alle krank. Schön, dass es dir wieder besser geht. Edding habe ich nie auf die Nägel gemalt. Wir haben uns damals Haarsträhnen damit "gefärbt" (genau so blöd^^). Die Lacke habe ich noch nicht ausprobiert. Dein Fazit hört sich ziemlich gut an. Ich habe schon bei einigen herausgelesen, dass es wohl ganz auf die Farbe ankommt (ein heller Rosaton deckt wohl nach über 3 Schichten immer noch nicht und ist streifig).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ja die Haare wurden bei mir mit normalem Filzstift gefärbt :D
      Oh das kann natürlich sein. Der helle nude Ton deckt zum Glück gut. Aber ich könnte mir das durchaus vorstellen bei helleren Farben .

      Löschen
  2. Ich hatte bisher noch nichts, ohje!
    Die Lacke sind alle hübsch, ich mag sie auch sehr gerne!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mal einen bei meiner Ma probiert - die hat sich nämlich direkt mal einen gekauft. Und ich fand ihn sehr gut. Allerdings hält er (es war ein Rot) bei mir nur so 3 bis maximal 4 Tage. Da Manhatten satte 5-6 Tage bei mir durchhält bleibe ich doch eher da :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die voll toll und liebäugel schon länger mit einigen Farben. Eine Haltbarkeit von 5 Tagen finde ich mega gut, so langen halten Nagellacke bei mir eher selten. :) Meine Freundin hat mit der Haltbarkeit allerdings nicht so viel Glück gehabt, bei ihr haben sie nur 2-3 Tage gehalten.

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde gerade den Rotton wunderschön und die Flaschen sehen total cool aus.....

    AntwortenLöschen