Brandnoozbox Dezember 2016


Anzeige
Hallo meine Lieben,
heute zeige ich euch mal wieder den Inhalt der Brandnooz Box. Fast alle Produkte davon sind leer gefuttert, ausprobiert und wurden teilweise für gut befunden. Meine Meinung gibt es jetzt. Der Wert liegt dieses Mal bei 19,75€.

 

Bonbonmeister Kaiser Japanische Minze - 90g/ 1,29€ 
Die Bonbons vom Bonbonmeister waren jetzt schon häufiger in der Brandnoozbox und ich mochte bisher jede Sorte gern. Die Bonbons sind nicht zu süß, das mag ich gern.

N.A.! Rice Crackers 70g / 1,69€Diese Rice Cracker waren riiiichtig lecker! Gar nicht fettig und schön würzig knackig.




Sweet Family Kakao-Puderzucker 300g / 1,49€ Den Kakao-Puderzucker haben wir noch nicht probiert, aber ich stelle es mir ziemlich süß vor.

Finn Crisp Snacks - 130g / 2,09€
Diese Vollkorn "Tortilla" haben mir sehr gut geschmeckt. Kräuterquark und Mango Chutney als Dip waren dazu perfekt. Die wird es als gesündere Snackalternative jetzt öfter geben - besser als Chips und Co, wenn man einen Zahn drauf hat.



Köstritzer Schwarzbier – 500 ml / 0,75 €

Das Schwarzbier war schonmal in der Box, wir mögen es nicht so gern. 
Bundaberg Ginger Brew – 330 ml / 1,49 €  
Das alkoholfreie Ginger Bier hat mir seeehr gut geschmeckt, schön scharf durch den Ingwer und spritzig! 
Valensina Winter Frühstück – 1 l – 1,69 €
Valensina Säfte mag ich sehr gern. Auch wenn ich meistens nur Mineralwasser trinke, ist so ein Saft ab und an auch mal drin. Der Geschmack war schön fruchtig, zimtig, aber auch etwas zu süß.   


Mentos Choco - 38g / 0,85€ pro Rolle
OMG! Diese Mentos waren schneller weg, als ich bis drei zählen kann. Ich fand sie richtig richtig lecker. Schön schokoladig gefüllt und ein leckerer Toffeegenuss für zwischendurch. Natürlich eine Kalorienbombe.


Lindt Lindor Kugel Beutel - 300g / 3,99€
Ich muss sagen, dass ich kein Lindor Fan bin. Lindt Schokolade liebe ich, das ist meine liebste. ABER die Vollmilch Füllung bei Lindor ist mir zu süß, zu sahnig.

Leibniz Pick up! Caramel - 5x28g / 1,79€

Pick up esse ich gerne. Die Kombi aus Butterkeks und Schokolade sowie Karamel hat gut gepasst.




Mildessa Rotkraut Traditionelle Art - 300g / 0,89€
Das Rotkraut habe ich noch nicht probiert, weil wir nicht sooo gern Rotkraut essen.

Händlmaier Mittelscharfer Senf - 100ml / 0,89€
Senf kann man immer gebrauchen, wenn man ihn denn isst. Zum Marinieren habe ich ihn schon benutzt und für gut befunden.

Insgesamt bin ich mit der Box ganz zufrieden. Besonders gefallen haben mir die herzhaften Snacks und das Gingerbeer.

Wie findet ihr den Inhalt?
Liebe Grüße
Nadine

Anzeige *Ich bekomme die Brandnoozbox zum halben Preis

Beauty wishlist + favorites Januar 2017

Meine Lieben,
den heutigen Sonntag habe ich mit etwas Unisachen und dem Stöbern im Internet verbracht. Mein Grund? Ich habe von der Parfümerie Pieper einen 12% Gutscheincode für euch erhalten und wollte euch nicht nur den Gutscheincode nennen, sondern gleich Inspiration geben, was ich mir holen würde.

1.Origins Drink up Intense Overnight Mask  24, 85€
Die Originsmaske möchte ich schon länger mal testen. Man sieht sie so oft in Favoriten, dass sie einfach mein Interesse geweckt hat.

2. Origins Gin Zing Creme 24,85€
Und noch ein Origins Produkt steht auf meiner Liste: Die Gin Zing Creme hatte ich schonmal und möchte sie mir wieder zulegen, da sie feuchtigkeitsspendend und leicht auf der Haut war.


3. Hermès un Jardin sur le Nil 51,50€
Vom Hermès Parfum hatte ich eine Probe, die mich durch ihren frischen, zitrischen Duft überzeugt hat. Man riecht richtig, dass es sich um ein hochwertigeres Parfum handelt.


4. Clinique Take the day off 24,90€
 Diesen Augenmake-up Entferner habe ich vorhin auf der Clinique Instagramseite in Stiftform entdeckt, bei Pieper gibt es ihn nur im großen Tigel, aber er soll echt klasse und vor allem ergiebig sein. 

5. Dior Hypnotic Poison 54,88€
Bei diesem Duft muss ich immer an meine Schwester denken.Es ist sowas wie ihr signature Duft und ich LIEBE diesen Duft, aber bislang habe ich es mir nie getraut, nachzukaufen.


6. Benefit Roller Lash Mascara 24,85€
Bei der lieben Jen von kirschbluetenschnee habe ich die Roller Lash Mascara von Benefit gewonnen und das ist liebe auf den ersten Blick. Ich bin noch nie soo begeistert gewesen von einer Mascara. Ein Beitrag wird noch folgen. 

7. Clinique All about eyes rich 28,90€
Nachdem ich die Creme meiner Mutti und meiner Schwester zu Weihnachten geschenkt habe, möchte ich sie jetzt auch gern in groß haben. Augepflege ist auch mit Anfang 20 wichtig.


8. Mac Beaming Blush 33€
Zu guter letzt ein kleines Highlighter Schätzchen, das mir eigentlich zu teuer ist. Ich liebe MAC, ja , aber die Preispolitik missfällt mir, weshalb ich mittlerweile 5mal überlege, mir etwas zu zulegen. Noch ist Beaming Blush vorhanden und noch überlege ich, ihn mir zu kaufen. Mal sehen, wie dieser Kampf ausfällt. 

Zu guter letzt bekommt ihr natürlich noch den 12% Parfümerie Pieper Gutscheincode*: PWPO8IZQE7CY

Vllt habt ihr ja Lust, den Gutschein zu nutzen, ich bekomme dafür nichts. Die Links sind allerdings in einer affiliate-Kooperation entstanden. 
Liebste Grüße
Nadine


*Der Code ist gültig ab einem Mindestbestellwert von 25€ bis zum 31.01. Der Rabatt wird anteilig verrechnet und ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Ausgenommen sind Angebote, Gutscheine und die Pieper Beauty-Card. Rabatte sind im Nachhinein nicht anrechenbar. Nur gültig unter www.parfuemerie-pieper.de




AMU | ein glitzernder Festplattenfund

AMU

Kennt ihr das? Ihr schminkt etwas, fotografiert es und vergesst dann, dass ihr AMU x vor Monaten fotografiert habt? Nicht, dann bin nur ich so merkwürdig! 



Beim Durchsuchen meiner Festplatte ist mir dabei das AMU mit dem Starcrushed Minerals Pigment Glitter Champagne wishes in die Hände gefallen. Es ist rund ein Jahr her. Shame on me!
Aber da momentan wenig Zeit für Looks bleibt, dachte ich mir, zeige ich es euch doch einfach mal :)


Ich kann euch leider nichts zum Rest des Looks sagen, ich weiß nur, dass das AMU mit Champagne Wishes von Star Crushed Minerals und der Urban Decay Naked 2 Palette entstanden ist. Ich finde es gerade im Übrigen interessant zu sehen, wie anders ich durch die Haarfärbung mit Balayage wirke. Hier seht ihr noch meine Naturhaarfarbe, das wirkt so ... lieb, sauber?! :D 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, das bald ansteht. 
Liebe Grüße
Nadine

Artdeco 3 in 1 Fixing Spray

Was nützt das ganze Make up, wenn es nicht hält? Immer mehr Firmen bringen so genannte Fixing Sprays auf den Markt. Manche davon sollen die Haut auf das Make-up vorbereiten, macnhen sollen erfrischen, wiederum andere sollen das Make-up fixieren, es länger haltbar machen. Sicher gibt es noch zig andere Funktionen, das sind allerdings die mir gängigsten.


Das sagt Artdeco: Primer, Fixier - und Erfrischungsspray in Einem!

Als Primer für Ihren Teint, zum abschließenden Fixieren oder einfach zum Auffrischen Ihres Make-ups zwischendurch: Wenn Sie sich einen makellos geschminkten Teint wünschen, ist der transparente 3in1 Make-up Fixing Spray Ihr neuer Liebling.
Produkteigenschaften im Überblick:
  • Als Primer durchfeuchtet das Spray Ihre Haut und bereitet sie perfekt auf das anschließende Make-up vor. Als Primer und abschließend zur Fixierung verlängert das Spray die Haltbarkeit und Strahlkraft des Make-ups und frischt das Make-up unterwegs rasch wieder auf.Pflegende Inhaltsstoffe
  • Das belebende Spray regeneriert Ihre Haut mit wertvollen Pflegestoffen, wie Hamameliswasser, Allatoin und Panthenol.Schnell einziehende Mikrowasserperlen
  • Mikrofeine Wasserperlen ziehen sofort in die Haut ein und vitalisieren den Teint. Perfekt, um sich rasch zu erfrischen!Pump-Sprüher
  • Dank des Pump-Sprühers legt sich der Spray in einem feinen, gleichmäßigen Nebel über Ihr gesamtes Gesicht.Hautverträglichkeit dermatologisch getestet



Ich nutze das Spray hauptsächlich als Base unter dem Make-up. Dazu sprühe ich ca 4 Pumpstöße auf die Tagespflege und gebe dann darauf meine FOundation oder den Concealer. Je nachdem, was ich an dem Tag nutze. Ich hatte mir vor gut einem JAhr das Max Fix Plus für den gleichen Zweck gekauft und muss sagen, dass ich zwischen beiden keinen Unterschied im Ergebnis merke. Das Make-up lässt sich mit beiden Sprays besser in die Haut einarbeiten, sieht gleichmäßiger aus und hält auch länger. Natürlich darf man sich dabei nicht ständig ins Gesicht fassen und ich kann auch nur für meine eher trockene bis Mischhaut reden.

Was ich besonders mag ist, dass man durch die durchsichtige Verpackung erkennen kann, wie viel Produkt noch enthalten ist. Außerdem funktioniert der Pumpspender sehr gut. Bei manchen Pumpspendern von Haarsprühkuren hatte ich früher das Problem, dass zu viel Produkt heraus kam oder der Kopf sperrte, sprich kein Produkt raussprühte. Das ist hier zum Glück nicht der Fall. 

Ich möchte so ein Fixing Spray nicht mehr missen, da es einfah nochmal erfrischt und ich diese Sprays nun seit einem Jahr täglich beim schminken verwende. Mit 15€ ist die Variante von Art deco bei gleicher Wirkung etwas günstiger als das Mac Fix+, weshalb ich mir, wenn beide leer sind, das Spray von Artdeco nachkaufen werde.

Nutzt ihr Fixing Sprays? Wenn ja, welche?
Liebe Grüße
Nadine




*Produktsponsoring durch den Blogger-Club

Weyergans Pure Peeling Pads

Meine Lieben, 
Einmal im Monat darf ich mir im Blogger-Club eine Auswahl an Produkten aussuchen. Um transparent zu bleiben, eine kurze Info für euch: Bis zu sechs Produkte darf ich mir aus einer Auswahl an Marken herauspicken, um sie euch vorzustellen, wenn es mir das Produkt wert ist oder für mich vllt auch ein Flopp ist, über den ich berichten möchte. 
 
Dieses Mal habe ich mich für die Peeling Pads von Weyergans entschieden, die ich bei Marina *klick* gesehen habe und sehr interessant fand. 
 

"Pads für eine gründliche Reinigung und sanftes Entfernen überschüssiger Haut

Inhalt: 40 Pads
Die samtweichen Pure Peeling Pads mit Aloe Vera enthalten feine Peelingperlen. Sie reinigen die Gesichtshaut besonders gründlich und entfernen abgestorbene Hautschüppchen sanft, effektiv und schnell. Die Kombination aus verschiedenen Fasern und der Reinigungsemulsion sorgen für ein angenehm frisches, gepflegtes Hautgefühl. Die Pads bestehen aus einer innovativen Faserkomposition aus natürlicher Baumwolle, Zweikomponentenfaser und Microfaser. Durch die besondere Struktur reinigen Sie porentief und besonders gründlich. Erleben Sie die perfekte Reinigung  - auch unterwegs!" (Quelle: Beschreibung im Blogger-club)
 

Es handelt sich also um Peeling Pads, die in einer Dose fest verschlossen daher kommen. Enthalten sind 40 mittelgroße Pads, die vorne körnig und auf der Rückseite glatt sind. Sie fühlen sich weich und nicht zu kratzig an, außerdem spürt man, dass sie mit einer Flüssigkeit getränkt sind.

Ich habe die Pads nach dem Abschminken benutzt und dazu einfach über die Haut gestrichen. Mit der Rückseite kann man die Peelingkörner und auch Hautschüppchen abtragen. Das Hautgefühl danach ist angenehm durchfeuchtet, sauber, aber nicht so quitschig sauber, wie man das von manchen Masken und Reinigern kennt. Meine Haut fühlt sich danch nicht gereizt an, aber man sollte die Pads meiner Meinung nach nicht jeden Tag verwenden. Ideal empfinde ich für mich eine Anwendung von 1-2 Mal pro Woche. Aber da ist ja jede Haut anders empfindlich.

Wer die Pads zum Abschminken nutzen möchte, dem rate ich davon ab. Dafür sind sie nicht gedacht und es würde durch die kleinen Körner auch weh tun und das Auge unnötig reizen. Also lasst das lieber sein und nutzt sie wirklich nur fürs Peeling. 

Im Geschäft habe ich die Pads noch nirgends gesehen, aber online könnt ihr sie in verschiedenen Apotheken erwerben oder auch im Hagel-Shop für je 16,20€. 
 
Fazit: Ich finde das Produkt sehr gut, da es verträglich ,nicht reizend ist, pflegt und seine Aufgabe erfüllt. Einzig den Preis empfinde ich etwas zu hoch, aber dennoch nicht gänzlich überteuert. 

Kennt ihr solche Pads? Nutzt ihr generell Peeling für euer Gesicht?
Liebe Grüße
Nadine


*Dieser Post enthält Affiliate Links und ein Produktsponsoring aus dem Blogger-Club.

Sally Hansen Miracle Gel Nagellack + notd mit nur besten

Beim Beautyblogger Cafe in Berlin durfte ich auch die netten Mädels von Sally Hansen kennen lernen. Am Stand selbst durfte man sich zwei Lacke ausuchen und in der Goodie Bag waren auch nochmal zwei Lacke. Da die Farbe Terra Coppa nicht vorhanden war, wurde mir diese kurzerhand zugeschickt. Im Nachinein war ich sehr begeistert von den Lacken, sodass ich mir noch die Farbe pinky promise gekauft habe.

Miracle Gel Polish Versprechen:
- bis zu 14 Tage Halt Dank Miracle Gel Top Coat
- langanhaltender Glanz


660 Terra-Coppa
Was können die Lacke wirklich?
Ich muss sagen, dass ich bei Versprechen von 14 Tagen Halt immer sehr skeptisch bin. Wenn es gut läuft, hält ein Lack bei mir um die 8 Tage, Dann sieht er aber auch nicht mehr schön aus und muss entfernt werden.
Der Lack hielt 8 Tage, ABER er sah zum Großteil noch gut aus. Da gab es lediglich ein wenig tipwear. Was allerdings bei mir dazu geführt hat, dass der Lack nicht länger auf dem Nagel blieb, war, dass sich der Lack beim Abwaschen vom Nagel gelöst hat und ich ihn somit nach 8 Tagen im Stück abziehen konnte.

Fazit zur Haltbarkeit: 8 Tage bei allen Farben mit passendem Top Coat
Dazu muss man allerdings sagen, dass jeder Nagel anders funktioniert. Nagellack hält bei manchen nicht mal einen Tag, bei anderen 2 Wochen. Das kommt immer auch auf die Nagelvoraussetzungen an. Insgesamt finde ich 8 Tage aber dennoch gut, auch wenn fast das doppelte versprpochen wird.

Und sonst?
Auftrag: 
Der Auftrag gelingt Dank breitem Pinsel sehr gut und auch streifenfrei. Der Lack trocknet sehr schnell an und ist in zwei Schichten deckend. 

Ergebnis: 
Das Ergebnis gefällt mir mit Top coat sehr gut. Der Lack ist glänzend und das auch über eine Dauer von 8 Tagen. Bei anderen Lacken habe ich das Gefühl, dass die Nägel nach zwei bis drei Tagen eher stumpf wirken statt zu glänzen.
 
Preis: 
Die Miracle Gel Nagellacke kosten 11,85-12€ je nach Anbieter. Die Salon Manicure Reihe liegt bei 8,99€
v.l.n.r.: 440 Dig Fig, 331 Enchante, Tea Party , 160 Pinky Promise, Top Coat

Ihr habt sicher schon bemerkt, dass sich ein Lack dazwischen geschmuggelt hat, der nicht in die Miracle Gel Serie gehört. Die Nummer 331 Enchante ist aus der Salon Manicure Reihe und um ehrlich zu sein, merke ich auf meinen Nägeln keinerlei Unterschied zu den Miracle Gel Lacken. 

Insgesamt bin ich mit den Lacken sehr zufrieden, da sie bei mir halten und auch schnell antrocknen. Sie gehören neben den Edding Lacken mittlerweile zu meinen Lieblingen. 

Ein kleines #Notd mit B Girl De und einer Stamping Plate von nur besten
 
Kennt ihr die Lacke schon? Wie findet ihr sie?
Liebe Grüße
Nadine 



* Alle Produkte außer pinky promise wurden mir von Sally Hansen kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! #prsample