Küchenzauber | DIY Geschenkidee - Lebkuchensirup #Gingerbreadsyrup

Sonntag, Dezember 04, 2016

Meine Lieben,
Heute ist der 2. Advent, die Adventszeit damit im vollen Gange und ich liebe es. Ich liebe es, wie alles schön beleuchtet ist. Ich liebe es, wie man viele grinsende Menschen durch die Straßen, über den Weihnachtsmarkt ziehen sieht. Ich liebe es, mich nach Geschenken um zu schauen und diese zu verpacken. Es ist einfach die schönste Zeit im Jahr!
 

Wenn ihr noch auf der Suche nach einer kleinen selbstgemachten Geschenkidee seid, dann ist der heutige Post vielleicht etwas für euch. Vor einigen Wochen habe ich zusammen mit meiner Schwester *klick* Lebkuchensirup hergestellt. Diesen kann man etwa 3-4 Wochen aufbewahren und er eignet sich super als kleines Wichtelgeschenk oder eben als Mitbringsel zur Weihnacht.


Ihr benötigt dafür folgende Zutaten (für ca. 600ml Sirup):

- 400 ml Wasser
- 400g brauner Zucker
- 2 TL Ingwerpulver
- 2 TL Zimt
- 2 Prisen Muskatnuss (gemahlen)
- 2 Prisen gemahlener Kardamon
- 2 Vanilleschoten oder Vanille aus der Mühle
- 2 Flaschen á 300ml Volumen

Zubereitung:
1. Alle Gewürze gut vermischen.
2. Gebt nun das Wasser, den Zucker und die Gewürzmischung in einen Topf und verrührt dies gut.
3. Nun sollte alles sprudelnd aufkochen und danach ca. 10 min vor sich hin köcheln. Der Zucker sollte sich aufgelöst haben.
4. Den Sirup nun durch einen Trichter und ein Sieb in die Flaschen füllen und kalt stellen. Achtet darauf, den Sirup nicht klebrig werden zu lassen, sonst wird dieser in den FLaschen zu fest. Er sollte schon noch flüssig, aber eben eher dickflüssig sein. 

 
 

Ihr könnt den Sirup nun überall hineingeben, wo es euch schmeckt. Wir haben uns für eine heiße Schokolade mit Sahne und Sirup entschieden. Dafür einfach Backkakao, Milch und Sirup aufkochen lassen und mit Sahne verzieren. 

Ich hoffe, euch gefällt das kleine Rezept. Viel Spaß beim Nachmachen.

 
P.S. Ihr könnt noch 2 Tage an meinem Gewinnspiel teilnehmen, bei dem es einen BRAUN Silk-épil 9 zu gewinnen gibt. Hier geht's zum Gewinnspiel.

Liebe Grüße und einen schönen 2. Advent wünscht
Nadine
 
*Die Bilder hat meine Schwester gemacht und mir zur Verfügung gestellt. Fotocredit: inlovewith

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Yummi! Das sieht sooo gut aus! Auch alleine schon weil deine Bilder so wunderschön sind!

    AntwortenLöschen
  2. Also von solchen Sachen bin ich ein totaler Fan, habe aber noch nie einen solche Sirup selber gemacht. Das klingt aber soooo gut, dass ich das kommende Woche gleich mal in Angriff nehmen werde. Dankeschön, das sieht köstlich aus. ♥♥♥ Ich wünsche dir einen schönen zweiten Advent, Liebes. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh mein Gott!!! Die Getränke sehen einfach so gut aus!!! Eine sehr schöne Idee mit dem Sirup :))

    AntwortenLöschen
  4. Neiiin was für eine tolle Idee! Und ein super Geschenk, da hast du Recht! Das wird definitiv ausprobiert!

    Liebste Grüße,
    Ricarda von CATS & DOGS: http://www.wie-hund-und-katze.com

    AntwortenLöschen
  5. Wow das sieht sooo lecker aus!
    Muss ich unbedingt mal ausprobieren *.*

    Schönen zweiten Advent!
    Grüße
    Anna

    https://hotchpotchlife.com

    AntwortenLöschen
  6. Die Fotos sind ja der absolute Hammer *_*
    Ich glaube ich werde das DIY mal ausprobieren :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen