Lit Cosmetics - No Glitter, No Glory !

Samstag, Februar 13, 2016

No Glitter, No Glory!
So oder so ähnlich heißt es seit ungefähr November letzten Jahres in Teilen der Beautywelt, denn ich möchte mal groß behaupten, dass die liebe Goldie einen Großteil von uns Beautytanten angefixt hat- mal wieder, aber dieses Mal mit Glitzer. So musste ich den Blackfriday Deal bei LitCosmetics (kaufe2, bekomme1 Glitter Gratis) nutzen und habe kurzerhand bestellt. Ich zeige euch heute beide Bestellungen, die ich im Dezember und November getätigt habe. Der Versand hat bei mir 1,5 Monate gedauert, beim 2. Päckchen nur 4 Wochen. Dennoch war ich damit nicht so zufrieden, da ich zwei Wochen hintereinander deswegen zum Zoll musste und laut Twitter so ziemlich die einzige war, die nicht nach 2 Wochen das Paket hatte und zum Zoll musste. Aber genug gemeckert, denn die Bestellung hat sich dennoch gelohnt.

Es gab zum Zeitpunkt der Bestellung die Glitter Undercover und Glittergasm gratis dazu. Des Weiteren gibt es eigentlich fast immer 20% (Code: YASSS.SLAYYY) und mit dem Kommentar "Lit Chick" könnt ihr euch zusätzlich einen Glitter aussuchen, was ich aber zum Zeitpunkt meiner zweiten Bestellung leider nicht wusste.

Um sich den Weg zum Zoll bzw. längere Lieferzeiten zu ersparen, könnt ihr mittlerweile auch bei Beautybay bestellen, da war aber das Angebot nicht immer vollständig, wenn ich geguckt habe und die Codes zählen dann selbstverständlich auch nicht.


Clearly Liquid Glitter Base 23$

Ich habe insgesamt 11 Glitter und 2x die Clearly Liquid Glitter Base bestellt. Einmal in groß und einmal in klein für Reisen etc. Die Base ist wirklich gut und hält, was sie verspricht. Der Glitter bleibt damit an Ort und Stelle. Ab und an rieselt mal ein kleines bisschen runter, aber das ist nicht wirklich viel und lässt sich schnell weg wischen. Andere Erfahrungen hatte ich mit dem Fix Gel von Stargazer gemacht, das hat ungefähr gar nicht gehalten und meine Augenringe wurden nicht mehr durch Concealer, sondern von Glitter abgedeckt :D Da kann die Lit Base deutlich mehr. Außerdem finde ich, dass sie dennoch leicht zu entfernen ist, mit einem ölhaltigen Entferner und Wattepad geht das recht fix.


 

Insgesamt habe ich nun also 11 Lit Glitter und bin mit der Auswahl zufrieden. Ich finde es vor allem schön, dass es die Glitzerpartikel in verschiedenen Größen gibt. Von #1- #4 werden die Partikel stetig größer. Ich habe vorrangig Größe #3 gekauft, nur Champagne Wishes und Glittergasm sind in Größe #2.



im Uhrzeigersinn: Undercover, Soul Sister, Army Brat

Undercover:  helles Silber, Blau-Grau
Soul Sister:  braun, grüner und goldener Glitzer vermischt
Army Brat: sattes, dunkleres Grün

Im Uhrzeigersinn oben beginnend: Hoochie Mama, Rhinestone Cowboy, Heavy Metal, Glittergasm

Hoochie Mama: pflaumiges Braun
Rhinsetone Cowboy: kupfer-braune Base mit holografischen Partikeln
Heavy Metal: silber, goldener, kupferfarbener Glitter gemixt
Glittergasm: Pink mit lila farbenen Glitzerpartikeln

Im Uhrzeigersinn oben beginnend: Hot Chocolate, Champagne Wishes, Beach Baby, Creamy Caramel

Hot Chocolate: warmes Braun, geht schon in die karamellige Richtung
Champagne Wishes: weiß goldene Base mit holografischem Rainbow Glitter
Beach Baby: kühleres Gold
Creamy Caramel: warmes Gelbgold


v.l.n.r.: Undercover, Soul Sister, Army Brat, Rhinstone Cowboy, Heavy Metal, Glittergasm, Hoochie Mama, Champagne Wishes, Creamy Caramel, Beach Baby, Hot Chocolate

Nun zur Frage "Und was willst du mit dem ganzen Glitzer? Das sieht doch aus wie Drag Queen." meiner Schwester: Benutzen! Denn ich finde, dass man die natürlichen Farben durchaus im Alltag tragen kann. Ich gebe das Glitzer meist über meinen Lidstrich oder auf das bewegliche Lid und dafrauf wurde ich auch schon angesprochen, wo man das denn kaufen könne.
Sicherlich muss ich jetzt nicht das ganze Auge voller Glitzer tragen, aber dennoch finde ich es auch für den Alltag passend. Außerdem ist es natürlich richtig gut für kreativere Looks geeignet wie *hier*, *hier* oder auch alltagsmäßig *hier*.

Wie steht ihr zu Glitzer auf den Augen? Habt ihr auch beim Deal zugeschlagen oder war euch das Angebot nicht lukrativ genug?
Liebste Grüße
Nadine


You Might Also Like

13 Kommentare

  1. Also ich könnte mir solches Glitzer für den Alltag eher weniger vorstellen. Dennoch lassen sich damit natürlich voll schöne Make-Ups zaubern. Die Farben der verschiedenen Glitzer sind richtig klasse. <3
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube für jeden Tag wäre es auch nichts für mich, aber so ab und zu als Highlight ist das toll :)

      Löschen
  2. Ok ich muss da bestellen. Lege mir gerade ne Sammlung von Pigmenten und Glitter zu und dort werden ein paar bei mir einziehen dürfen. :3

    LG Skippi

    AntwortenLöschen
  3. Auf dem ersten Blick erinnern mich die Swatches an diese Glitterstifte von früher, mit denen ich total gerne gebastelt habe :p Aber die Farben sehe alle klasse aus.
    Für mich selbst ist das nichts, aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sich mit diesen Glittern richtig schöne AMUs schminken lassen :) Und es ist mal etwas komplett anderes, als der 50. Lidschatten von ColourPop, die ja momentan auf sämtlichen Blogs gezeigt werden :)

    Viel Spaß mit den Produkten :))

    Liebe Grüße und einen schönen Samstagabend :)
    Mareike von mareikeunfabulous.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha , du hast Recht, mich haben sich auch auf den ersten Blik an diese Bastelstifte erinnert :D

      Löschen
  4. Ich finde sie auch toll und überlege mir aus Amerika ein paar mitzunehmen
    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Auswahl hast Du da. Mich juckt es auch ziemlich in den Finger ;-)
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Der Glitter ist wirklich wunderschön, ich habe schon bei einer anderen Bloggerin über diese Produkte gelesen. Und ich finde auch durch aus das man den Glitter im Alltag tragen kann, warum denn nicht, wenn es nicht zu übertrieben aufgetragen ist!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  7. Die Glitzer sehne ja schön aus! Ich würde Glitzer wohl im Alltag niemals tragen und auch bei besonderen Anlässen nicht. Daher würden sich eine solche Investition für mich wohl kaum lohnen. Wenn du sie gerne benutzt, warum nicht. Ich freu mich schon auf kreative Looks damit :) Denn ansehen tue ich mir solche Glitzer-Looks sehr gerne.

    AntwortenLöschen
  8. Ich benutze eigentlich keinen Glitzer. Allerdings sehen ein paar der Farben richtig toll aus, so dass ich mich fast angefixt fühle. Gerade Soul Sister, Hoochie Mama, Rinsetone Cowboy und und Heavy Metal haben es mir angetan. Zum Glück hab eich gerade erst bei Beautybay bestellt. ;-)

    AntwortenLöschen
  9. YAY LIT GLITTER! :D
    Eine ganz wundervolle Auswahl hast du da und hast mich direkt mit Beach Baby angefixt *.* Ich liebe Glitter und trage ihn auch im Alltag, da ist meiner Meinung nach nichts zu viel oder zu auffällig. Und wenn schon, lass doch die Leute gucken, solange man sich wohl fühlt!
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  10. Die sehen aber toll aus! Ich finde, dass man so einen glitzernden Lidstrich auch durchaus mal in einen Alltags-Look integrieren kann, aber es darf natürlich nicht überhand nehmen :) Da muss ich gleich mal bei Beautybay schauen...

    Christina | https://caliope-couture.com

    AntwortenLöschen