Tarte Rainforest After Dark Colored Clay Eye & Cheek Palette

Dienstag, Januar 19, 2016

Hallo, 
heute möchte ich euch ein ganz besonderes Schätzchen zeigen, dass ich schon eine ganze Weile angeschmachtet habe und nun seit Weihnachten in meiner Sammlung begrüßen darf. Die Rede ist von der Tarte Rainforest After Dark Colored Clay Eye & Cheek Palette. Wer mich kennt, weiß, dass ich unheimlich gerne Lidschattenpaletten nutze, da sie einfach praktisch für unterwegs sind (auch wenn ich trotzdem meist mehr als nur eine mitnehme^^) und ich die Farbauswahl zu schätzen weiß. In dieser Palette sind aber nun noch neben 6 Lidschatten ein Bronzer, Highlighter und ein Blush enthalten, was das ganze noch praktischer macht.


Die Palette selbst als auch die Umverpackung sind unheimlich schön gestaltet - die lilane Pappverpackung mit Schlangenmuster sowie die Holzoptik der Palette mit der Schlange darauf sehen sehr edel aus, wie ich finde. Der kleine Stein am Kopf der Schlange macht auch einiges her. Hinzu kommt noch die schöne Prägung des Blushes, was ich schon bei den normalen Blushes sehr schön finde. Die Palette ist also defnitiv was für's Auge. Aber wie sieht es innen aus?



In der Mitte der Palette befindet sich das Blush 'unleashed', oberhalb davon der Highlighter 'champagne' (links) und der Bronzer 'park ave princess' (rechts). Weiterhin befinden sich in der Palette sechs Lidschatten:
don't turn a-brown:    sattes, dunkles Schokoladenbraun in mattem Finish
tan-gled up in you:      helleres, mattes Braun, das nicht zu stark pigmentiert ist
up to no gold :              schimmerndes ,reines Gold, gut pigmentiert
plum away with me:    schimmerndes Pflaume- Lila mit rötlich-brauner Basis, schön für die
                                         Lidfalte oder das ganze Lid
make a mauve:              mauviges Grau mit leichtem Schimmer, schwach pigmentiert
bare to explore :           rose stichiges Beige, gut als Transition Color

v.l.n.r.: don't turn a-brown, tan-gled up in you. up to no gold, plum away with me, make a mauve, bare to explore

v.l.n.r.: champagne, park ave princess, unleashed verblended, unleashed

Den Highlighter nutze ich neben dem Becca Highlighter momentan sehr oft, da ich den leicht silbrigen, aber dennoch irgendwie warmen Schimmer mag. Er ist leider etwas fest gepresst, aber ich merke, dass er von Benutzung zu Benutzung "weicher" wird und mehr Produkt abgibt.
Der Bronzer ist gut geeignet, um ein wenig Farbe ins Gesicht zu bringen und auch bei meiner Hautfarbe zum Konturieren gut, da er nicht ganz so orangestichig ist, wie viele andere Bronzer.
Das Blush 'Unleashed' ist mein Highlight aus der Palette, da es sowohl kräftig als auch leicht aufgetragen viel hermacht. Aber solche rosigen Töne nutze ich eh sehr gern. Desweiteren lässt es sich super auftragen, ist samtig, weich und Fall Out gibt es hier auch kaum.

Fazit:
Bezüglich der Farbwahl hat Tarte hier wahrlich nicht das Rad neu erfunden, dennoch finde ich diese Palette sehr schön und zu empfehlen. Ihr bekommt meiner Meinung nach viel geboten und könnt mit der Palette verschiedene Looks schminken. Daher eignet sie sich perfekt für Reisen. Falls euch diese eher natürlichen Farben ansprechen und ihr die Möglichkeit habt, die Palete zu beziehen, dann rate ich euch dazu, denn die Qualität finde ich bei fast allen Produkten sehr gut (außer die Pigmentierung bei make a mauve).

Habt ihr Erfahrung mit Tarte Produkten gemacht?

Liebe Grüße
Nadine

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Die Palette ist wirklich ein Träumchen! Ich habe sie auch und finde die einzelnen Farben so schön. Klar sind sie nicht mega außergewöhnlich, aber sie treffen genau meinen Geschmack :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Palette und ich benutze die wirklich oft :) die Farben sind echt toll <3

    AntwortenLöschen
  3. Was für Farben! Echt ein Schätzchen was du da hast.
    Viel Spaß damit, ich kann mir vorstellen, dass du wunderschöne Looks damit schminken kannst <3

    AntwortenLöschen
  4. Du hast Recht - es sind keine außergewöhnlichen Farben dabei bzw. entsteht kein Überraschungseffekt, wenn man die Palette öffnet. Dennoch finde ich die Zusammenstellung, das Design und die Farben wunderhübsch. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  5. Allein die Verpackung ist ein Traum. Soooo schön!
    Und farblich spricht mich die Palette absolut an. Ich mag es nämlich lieber dezent als bunt und schrill. :)
    make a mauve kann man sicherlich gut in der Crease auftragen. Zumindest scheint mir die Farbe dafür nahezu perfekt :)

    Liebe Grüße und hab' einen schönen Tag! :)
    Mareike von mareikeunfabulous.de

    AntwortenLöschen
  6. Das Design von Tarte ist immer sooooo schön! Das Holz macht richtig was her! Schönes Teil!

    Lieben Gruß
    Kitty

    AntwortenLöschen
  7. Die Palette ist ja wirklich winzig. Im ersten Moment dachte ich mir: Wie sollen denn so viele Produkte in das kleine Ding passen? :D
    Aber man kann sich auch täuschen. Die Farben sind wirklich wunderschön & sprechen mich gleich an, genau wie die wunderbare Pigmentierung!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Farben, die toll aufeinander abgestimmt sind.

    AntwortenLöschen